Projektgegenstand

Wir verfügen über vielfältige Erfahrungen in der inhaltlichen Vorbereitung, Durchführung und Moderation sowie Auswertung und Dokumentation unterschiedlichster Veranstaltungsformate. Diese reichen von der Durchführung von Fachtagungen und Kongressen unter Beteiligung von Bundes- und Landesministern bis hin zu Transferwerkstätten und Expertenworkshops. Zudem werden regelmäßig Fachexkursionen organisiert und begleitet.

Unsere Leistungen

Inhaltliche und technisch-organisatorische Vorbereitung, Durchführung und Moderation sowie Auswertung und Dokumentation von Veranstaltungen unterschiedlicher Größe und Teilnehmerkreise

Referenzen

  • Städteforum Brandenburg: regelmäßige Konzeption, inhaltliche und organisatorische Vorbereitung, Durchführung, Moderation und Dokumentation von Veranstaltungen (Fachtagungen, Arbeitskreissitzungen, parlamentarische Veranstaltungen)
  • Bundestransferstelle Stadtumbau: regelmäßig Konzeption, inhaltliche und organisatorische Vorbereitung, Durchführung, Moderation und Dokumentation von Transferwerkstätten, einschließlich Fachexkursionen zum Stadtumbau mit jeweils ca. 50 - 100 Teilnehmenden sowie von Experten- oder Bund-/Ländergesprächen, im Auftrag des BBSR
  • Kontaktstelle „Energetischer Umbau im Quartier“ im Land Brandenburg: regelmäßige Organisation des fachlichen Austausches im Rahmen von Fachveranstaltungen, Workshops und Vernetzungstreffen, im Auftrag des MIL
  • Stadtumbaudialog Brandenburg: Konzeption, inhaltliche Vorbereitung und Durchführung der Auftaktkonferenz Stadtumbau III am 7. Juli 2017 in Potsdam mit ca. 100 Teilnehmenden sowie vorausgegangenen Expertenworkshops, im Auftrag des MIL 2016/2017
  • Stadtumbaukonferenz im Rahmen des 11. Bundeskongresses Nationale Stadtentwicklungspolitik am 12. Juni 2017 in Hamburg: inhaltliche Vorbereitung, fachliche Begleitung und Dokumentation der Veranstaltung mit ca. 300 Teilnehmenden, im Auftrag des BBSR
  • Werkstatt Wohnen des Landes Brandenburg: Werkstattgespräche mit Wohnungsunternehmen, Kommunalverwaltungen, Bauträgern und Architekten/Ingenieuren zu aktuellen Themen der Wohnungsbauförderung, im Auftrag des MIL, 1999 - 2008

Auftraggeber

Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung

Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung

Städteforum Brandenburg